Die Hauderer
Sie sind hier: Malschule - Programm
Junge Kreative

Hinweise: Die Kurse sind nicht chronologisch sondern nach Kursleitern sortiert. Die Termine sind rot markiert.
Kurse können stattfinden, wenn mindestens 6 schriftliche Anmeldungen aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis vorliegen.
Ob die Kurse stattfinden werden, hängt von den geltenden Coronaverordnungen ab.
Eine davon unbeeinflusste frühe Anmeldung wäre für die Planung dennoch wichtig.

Kurs 1
Wir malen in der Landschaft, ab 8 Jahre

Leitung: Ingrid Litzenberger, Anzenfelder Mühle, 55483 Schlierschied, Tel. 06765-215
Anmeldung: ing-litz@gmx.de
Ort: Motive in der Nähe von Gemünden, wird bei Anmeldung bekanntgegeben
Gebühren: 15 €
Uhrzeit: 14:30 bis 17.30 Uhr
Termine: freitags 25.06.2021 und 02.07.2021
Wir malen und zeichnen an geeigneten Orten in der Nähe von Gemünden in der freien Natur. Das ist ein besonders schönes Erlebnis, Licht und Schatten, Wolken, Natur, Felder, Wiesen, alles direkt vor unseren Augen. Bitte mitbringen: ein Klappstühlchen, fester Block, Deckfarben, Mäppchen, Spitzer, Buntstifte, evtl Sonnenhut, Sonnencreme,

Kurs 2
Mixed Media für Kinder ab 8 Jahre

Leitung: Ingrid Litzenberger, Anzenfelder Mühle, 55483 Schlierschied, Tel. 06765-215
Anmeldung: ing-litz@gmx.de
Ort: Anzenfeldermühle, im Außenbereich
Gebühren: 15 € , plus 3 € für Material.
Termine: freitags 09.07.2021 von 14:30 bis 17:30 und Sa. 10.07.2021 von 9:30 -12:30
Mixed Media wird mit unterschiedlichen Materialen und Techniken geschaffen, z.B. Stoff, Karton, Holz, Acrylfarben, Metall, Glas, alles ist erlaubt, was geht. Wir kleben, kratzen, rollen oder spachteln die Farbe, zeichnen, übermalen, wir experimentieren ganz nach Belieben. Bitte mitbringen: einen Untergrund z.B. feste Pappe, Hartfaserpaltte aus dem Baumarkt oder eine Leinwand, bunte Papiere, Zeitungen, Stoffe, Buntstifte, alte Kleidung anziehen.

Kurs 3
Sommerferienkurs:
Ist das Kunst oder ein Stuhl? ab 8 Jahre

Leitung: Ingrid Litzenberger, Anzenfelder Mühle, 55483 Schlierschied, Tel. 06765-215
Anmeldung: ing-litz@gmx.de
Ort: Anzenfeldermühle
Gebühren: 15 €
Uhrzeit: 9:00 bis 12.00 Uhr
Termine: 20.07. + 21.07.2021
Jedes Kind bringt einen alten Holzstuhl ohne Polster mit, dieser darf auch defekt sein. Der Stuhl wird kreativ bemalt, beklebt, benagelt, umwickelt, euren Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Wir gestalten eine Figur aus Pappmache`, diese wird nachher bunt angemalt und auf dem Stuhl Platz nehmen, oder stehen, hängen, liegen...wir werden sehen. Bitte mitbringen: alten Holzstuhl, versch. Borstenpinsel, Eierkarton für die Farben. Bitte alte Kleidung anziehen.

Kurs 4
Sommerferienkurs:
Ytong-Skulpturen, ab 8 Jahre

Leitung: Ingrid Litzenberger, Anzenfelder Mühle, 55483 Schlierschied, Tel. 06765-215
Anmeldung: ing-litz@gmx.de
Ort: Anzenfeldermühle
Gebühren: 15 € plus 3 € für Material
Uhrzeit: 9:00 bis 12.00
Termine: 26.07. + 27.07.2021
Ytong-Steine kann man leicht mit einer Feile bearbeiten, wir werden eine große oder mehrere kleine Skulpturen anfertigen. Bitte mitbringen: Raspeln, fein und grob (wenn vorhanden), kleiner Hammer, Schmirgelpapier, ein oder mehrere Ytongsteine aus dem Baumarkt, Größe beliebig. Bitte alte Kleidung anziehen.

Kurs 5
Sommerferienkurs:
Collage aus Naturmaterial, ab 8 Jahre

Leitung: Ingrid Litzenberger, Anzenfelder Mühle, 55483 Schlierschied, Tel. 06765-215
Anmeldung: ing-litz@gmx.de
Ort: Anzenfeldermühle
Gebühren: 15 €, plus 3 € für Material wie Farbe und Kleber
Uhrzeit: 9:00 bis 12.00 Uhr
Termine: 02.08. + 03.08.2021
Wir arbeiten Fundstücke aus der Natur wie: Schneckenhäuser, Muscheln, kleine Äste, Holzstückchen, Steine, Samenkapseln, Federn in unser Kunstwerk mit ein, alles was gefällt. Teile können auch farbig angemalt werden, jede Collage wird einzigartig. Wenn vorhanden, oben aufgeführte Dinge sowie einen Untergrund z.B. Leinwand, Hartfaserplatte rmitbringen, alte Kleidung anziehen.

Kurs 6
„Malen und Zeichnen in der Natur“ (für Kinder von 8 – 12 Jahren)

Leitung: Gisela Graßmann , Bingener Str. 27 A, 55496 Argenthal, Tel. 0157-32438444
Anmeldung: grassgi@gmx.de
Betreff: Malen und Zeichnen in der Natur (unbedingt angeben!)
Ort: Wird vor Kursbeginn mitgeteilt.(Nähe Argenthal)
Gebühren: 15 €
Uhrzeit : 14-17 Uhr
Termine: samstags 03. Juli 21 und am 10. Juli 21
Wir werden Landschaftsbilder malen, dazu gehört erstmal ein Ausschnitt aus der Landschaft auswählen, die Farben dafür zu bestimmen und etwas über Perspektive zu lernen. Auch werden wir an einzelnen Objekten, wie Bäume, Blumen und Ähnlichem üben. Mitbringen: Zeichenblock DinA 4, Bleistift, Radiergummi, Wasserfarbkasten, 3-4 Pinsel und Wassertöpfchen. Bitte etwas zum Trinken mitbringen und alte, wetterfeste Kleidung anziehen.

Kurse in Kastellaun

Leitung: Daniela Posteuka, Hauptstr. 33, 56290 Uhler, Tel. 06762-9634765
Anmeldung: d.posteuka@web.de
Ort: Werkraum der Freien Waldorfschule, An der Molkerei 15, 56288 Kastellaun

Gebühren: je Kurs 15 €, plus 6 € für Material
Uhrzeit : 13-15:30 Uhr
Termine: wöchentlich dienstags, pro Kurs 5 Nachmittage
Ich werde zu Coronazeiten die Kurse nur geben, wenn auch Schule statt findet.
Zurzeit lässt sich ein Beginn der Kurse noch nicht festlegen. Die Anmeldungen für die verschiedenen Angebote sollten dennoch zeitnah erfolgen. Die genauen Termine werden den jeweils angemeldeten Personen rechtzeitig mitgeteilt.
Die Kurse finden in der aufgeführten Reihenfolge statt. Mindestteilnehmerzahl sind 12 Kinder.

Kurs 7
Papier und Pappe

In diesem Kurs werden wir aus Pappe, Drachen u. Brücken bauen, u.a. Häuser, Türme, Paläste, Murmelbahnen.


Kurs 8
Holzbearbeitung

Hier wird geschnitzt, gebohrt, geschraubt, gesägt. Kinderspielzeug etc. wird selbst hergestellt.


Kurs 9
Ton, Lehm, Erde

Wir modelieren, bauen mit Lehm und untersuchen Erde mit der wir dann malen.


Kurs 10
Rund um das Thema Farbe

Verschiedene Techniken werden ausprobiert: Tupftechnik, Aquarelltechnik, Spachteltechnik, Drucktechnik.


Kurs 11
Spielzeug selber bauen aus Recyclingmaterial.

Wir werden aus Plastikmüll wieder neue Sachen entstehen lassen.


Kurs 12
Elektroschrott

Alte Elektrogeräte werden auseinandergeschraubt, kleine Motoren und Lampen werden wieder aktiviert u. neue Roboter oder Phantasievolles wird entstehen.


Kurs 13
Stühle selber gestalten

Alte Stühle werden wieder aufgepeppt. Leder oder Fellbezüge, bemalen, bekleben usw. So kann ein Thron, ein eigener Platz entstehen.


Kurs 14
Sommerferienkurs:
Tiffany-Workshop, ab 10 Jahre

Leitung: Diana Botha, Schiefersteinstr. 18, 55606 Kellenbach, Tel.06765-949389
Anmeldung: glaskunst-botha@web.de,
Ort: noch nicht festgelegt
Gebühren: 15 €, plus 20 € für Material
Uhrzeit: 14:00 bis 17.00 Uhr
Termine: 25 - 27.8.2021
1.Tag Zuschneideübungen auf Altglas, 2.Tag Entwerfen eines eigenen Motivs und Zuschneiden aui Tiffanyglas, 3.Tag. Einfassen und Löten der Glasstücke. Das Erlernen des Glasschneidens ist Bestandteil des Kurses.

Kurs 15
Herbstferienkurs:
Tiffany-Workshop, ab 10 Jahre

Leitung: Diana Botha, Schiefersteinstr. 18, 55606 Kellenbach, Tel. 06765-949389
Anmeldung: glaskunst-botha@web.de,
Ort: noch nicht festgelegt
Gebühren: 15 €, plus 20 € für Material
Uhrzeit: 14:00 bis 17.00 Uhr
Termine: 20 - 23.10.2021
1.Tag Zuschneideübungen auf Altglas, 2.Tag Entwerfen eines eigenen Motivs und Zuschneiden aui Tiffanyglas, 3.Tag. Einfassen und Löten der Glasstücke. Das Erlernen des Glasschneidens ist Bestandteil des Kurses.

Kurs 16
Sommerferienkurs:
Acrylmalerei für Jugendliche von 14 - 17 Jahre

Leitung: Karl Kaul, Im Schneebäcker 8, 55471 Keidelheim, Tel. 06761-2947
Anmeldung: info@karlkaul.de (min/max 6 Jugendliche)
Ort: Atelier Kaul, Hauptstr. 3, 55471 Keidelheim
Gebühren:15 € plus 15 € für Material
Uhrzeit: 15:00 bis 18.00 Uhr
Termine: samstags 07.08. und 14.08.2021
Malkurs für Anfänger und Fortgeschrittene. Die Acrylmalerei ist eine einfache Maltechnik die in jeder Richtung innovativ ausbaufähig ist. Wetterbedingt findet der Kurs im Atelier oder zum Teil auch in der Natur statt. Außer einer am Bedarf orientierten Einführung werden Gestaltungsvorschläge nach den Wünschen der Teilnehmer*innen gemacht.

Kurs 17
Herbstferienkurs:
Aquarellmalerei für Jugendliche von 14 - 17 Jahre

Leitung: Karl Kaul, Im Schneebäcker 8, 55471 Keidelheim, Tel. 06761-2947
Anmeldung: info@karlkaul.de (min/max 6 Jugendliche)
Ort: Atelier Kaul, Hauptstr. 3, 55471 Keidelheim
Gebühren: 15 € plus 10 € für Material
Uhrzeit:15:00 bis 18.00 Uhr
Termine: Freitag/Samstag 22.10. und 23.10.2021
Malkurs für Anfänger und Fortgeschrittene. Die Aquarellmalerei ist eine vielseitige Maltechnik die in geduldiger aber auch sehr impulsiver Vorgehensweise zu eindrucksvollen Ergebnissen führt. Wetterbedingt findet der Kurs im Atelier oder zum Teil auch in der Natur statt. Außer einer am Bedarf orientierten Einführung werden Gestaltungsvorschläge nach den Wünschen der Teilnehmer*innen gemacht und Realobjekte künstlerisch bearbeitet (z.B. Stillleben, Landschaft).

Programm

Download

Wenn Sie hier klicken, sehen Sie das aktuelle Jahresprogramm als pdf-Datei.

Anmeldung

Wenn Sie hier klicken, sehen Sie ein Anmeldeformular zum Ausdrucken.
Ihre Anmeldungen senden Sie bitte an die Leiterin der Malschule oder an die einzelnen Kursleiterinnen.
Malschulleiterin:
Gisela Graßmann
Bingener Straße 27A
55496 Argenthal
Tel: 06761-903966
Mail: grassgi@gmx.de
Gisela Graßmann Gisela Graßmann
grassgi@gmx.de
Ingrid Litzenberger Ingrid Litzenberger
ing-litz@gmx.de
Daniela Posteuka Daniela Posteuka
d.posteuka@web.de
Diana Botha Diana Botha
glaskunst-botha@web.de
Karl Kaul Karl Kaul
info@karlkaul.de